TERMINE 2018

März 2018 Hochschulsport der Ruhr-Universität Bochum
Für Studenten der Universität Bochum
Flamencoworkshop intensiv, Wintersemester des Hochschulsportes im UNIFIT, Kursraum 1
Massenbergstr. 9-13, 44787 Bochum
Es sind keine Vorerfahrungen notwendig. Ihr erfahrt ein rhythmisches Gruppenerlebnis, wobei auch Körperhaltung und Koordination trainiert wird. Ziel ist es, mit den Grundkenntnissen zu arbeiten und am Ende mit den tänzerischen Bausteinen eine kleine choreographische Abfolge tanzen zu können. Dozentin: Sabina Amadia. Anmeldung bitte bei Unifit Bochum!

Kurs 613701 Flamenco A-F (Kompakt) So. 18.03.2018, 13:00 - 17:00

----------


TERMINE 2017

Sevillanas Flamenco Open Dance Class mit Sabina Amadia
in Bochum jetzt am 26.11.2017 um 15.30 Uhr bis 17.45 Uhr
Anmeldung unter info@amadia.de
Wo: In der Körperwerkstatt
Hermannshöhe 7B, 44789 Bochum (Nähe HB)
Kosten 30.00 €

Liebe Flamencofreunde, unsere Open Dance Class ist für alle Interessierten mit Vorkennnissen und findet einmal im Monat im Bochum statt. Einfach anmelden und mal mitmachen, freue mich auf euch!

----------

November 2017 Hochschulsport der Ruhr-Universität Bochum
Für Studenten der Universität Bochum
Flamencoworkshop intensiv, Wintersemester des Hochschulsportes im UNIFIT, Kursraum 1
Massenbergstr. 9-13, 44787 Bochum
Es sind keine Vorerfahrungen notwendig. Ihr erfahrt ein rhythmisches Gruppenerlebnis, wobei auch Körperhaltung und Koordination trainiert wird. Ziel ist es, mit den Grundkenntnissen zu arbeiten und am Ende mit den tänzerischen Bausteinen eine kleine choreographische Abfolge tanzen zu können. Dozentin: Sabina Amadia. Anmeldung bitte bei Unifit Bochum!

Kurs 613701 Flamenco A-F (Kompakt) So. 05.11.2017, 13:30 - 17:30

----------

17. Juni 2017
Flamencofestival Gelsenkirchen “Gespana”
Sabina Amadia y grupo
mit Raughi Ebert, Manuel Rague, Carlos van Tongeren
Bühne Neumarkt
16.00 Uhr bis 16.45 Uhr
18.30 Uhr bis 19.15 Uhr

----------

Juni 2017 Hochschulsport der Ruhr-Universität Bochum
Für Studenten der Universität Bochum
Flamencoworkshop intensiv, Sommersemester des Hochschulsportes im UNIFIT, Kursraum 1
Massenbergstr. 9-13, 44787 Bochum
Es sind keine Vorerfahrungen notwendig. Ihr erfahrt ein rhythmisches Gruppenerlebnis, wobei auch Körperhaltung und Koordination trainiert wird. Ziel ist es, mit den Grundkenntnissen zu arbeiten und am Ende mit den tänzerischen Bausteinen eine kleine choreographische Abfolge tanzen zu können. Dozentin: Sabina Amadia. Anmeldung bitte bei Unifit Bochum!

Kurs 613701 Flamenco A-F (Kompakt) So. 18.06.2017, 13:30 - 17:30

----------

Schnupperworkshop Flamenco mit Sabina Amadia
8.10.2017

Ballettschule Groenendyk
Kaarster Straße 5
40670 Meerbusch Osterath

Flamencotanz - Kunst oder Sport? Flamenco ist beides!
Flamenco ist ein Phänomen. 2012 nahm die UNESCO  Flamenco in die Liste des Immateriellen Kulturerbes auf.
In keinem anderen Tanz kann man seine Persönlichkeit und Individualität so zum Ausdruck bringen. Gefühle, Musik und Tanz stehen nah beieinander. Die Musik unterstreicht die Dynamik der Bewegungen. In erster Linie ist Flamenco ein Solotanz, der uns durch seine Technik unsere inneren Gefühlwelten offenbart und uns ermutigt, sie nach außen zu tragen.

Zum Kurs: Wir erfahren ein rhythmisches Gruppenerlebnis, wobei auch Körperhaltung und Koordination erfahren wird.
Ziel ist es, mit den Grundkenntnissen zu arbeiten und am Ende mit den tänzerischen Bausteinen in der Gruppe eine kleine choreographische Abfolge tanzen zu können.
Bitte wenn möglich, festsitzende Schuhe mit Blockabsatz und einen weitschwingenden Rock mitbringen.

----------

5. Mai 2017
Sabina Amadia Showprogramm auf Juist
„Spirit of Flamenco” mit Klaus Mages
Auf Juist im Haus des Kurgastes um 20.15 Uhr

----------

12. März 2017
Für Studenten der Universität Bochum.

13.30 Uhr bis 17.30 Uhr

Flamencoworkshop intensiv, Sommersemester des Hochschulsportes im UNIFIT Kursraum 1.
Es sind keine Vorerfahrungen notwendig. Ihr erfahrt ein rhythmisches Gruppenerlebnis, wobei auch Körperhaltung und Koordination trainiert wird. Ziel ist es, mit den Grundkenntnissen zu arbeiten und am Ende mit den tänzerischen Bausteinen eine kleine choreographische Abfolge tanzen zu können.
Dozentin: Sabina Amadia. Anmeldung bitte bei Unifit Bochum!

----------

Flamenco Open Dance Class immer der dritte oder letzte Sonntag im Monat!
19.02.2017
um 15.30 Uhr bis 17.45 Uhr
Bitte anmelden unter info[at]amadia.de
Flamencoworkout mit Sabina Amadia
Gitarre Wilhelm Hesshaus
Wo: In der Körperwerkstatt
 Hermannshöhe 7B, 44789 Bochum Kosten 30.00 €

Liebe Flamencofreunde,
unsere Open Dance Class ist für alle Interessierten mit Vorkennnissen und findet einmal im Monat im Bochum statt. Thema des Kurses wird unter anderem Technik und Alegrias sein. Einfach anmelden und mal mitmachen, freue mich auf euch.

----------

9. Februar 2017
Sabina Amadia Programm “Barcelona Nights”
Fruit Logistica Messe Berlin, Messedamm 22

----------

Jeden dritten oder letzten Sonntag im Monat Flamenco Open Dance Class!
22.01.2017 um 15.30 Uhr bis 17.45 Uhr
Bitte anmelden unter info[at]amadia.de
Flamencoworkout mit Sabina Amadia
Gitarre Wilhelm Hesshaus
Wo: In der Körperwerkstatt
 Hermannshöhe 7B, 44789 Bochum Kosten 30.00 €

----------


TERMINE 2016

Sonntag 23. Oktober 2016
Schnupper-Workshop, 16.00 bis 17.15 Uhr

Ballettschule Groenendyk, Ossumer Str. 6, 40668 Meerbusch

Kosten 25 €, Anmeldung unter Tel. 02159 816775, Email: amadia@gmx.de
Es sind keine Vorerfahrungen notwendig. Wir arbeiten an der Basistechnik, auch geeignet für alle Neueinsteiger die ihre Basistechnik weiter vertiefen möchten.

 

Jeden Donnerstag vom 6. Okt. bis 10. Nov. 2016
Intensivkurs Flamenco im Küsterhaus Meerbusch Büderich
Düsseldorfer Str. 6, 40667 Meerbusch
Anmeldung unter 02132-76471

 

Sonntag 14. August 2016
Für Studenten der Universität Bochum.

13.30 Uhr bis 17.30 Uhr

Flamencoworkshop intensiv, Sommersemester des Hochschulsportes im UNIFIT Kursraum 1.
Es sind keine Vorerfahrungen notwendig. Ihr erfahrt ein rhythmisches Gruppenerlebnis, wobei auch Körperhaltung und Koordination trainiert wird. Ziel ist es, mit den Grundkenntnissen zu arbeiten und am Ende mit den tänzerischen Bausteinen eine kleine choreographische Abfolge tanzen zu können. Anmeldung Unifit Bochum!

 

Sonntag 31. Juni 2016

Flamenco Open Dance Class für Teilnehmer mit Vorkenntnissen.

Nächster Termin 26.6. von 16.15 Uhr bis 17.45 Uhr

Flamencoworkout mit Sabina Amadia, Gitarre Wilhelm Hesshaus

In der Körperwerkstatt, Hermannshöhe 7B, 44789 Bochum

Kosten 20 €

Liebe Flamencofreunde,

unsere Open Dance Class ist für alle Interessierten mit Vorkennnissen und findet einmal im Monat im Bochum statt. Einfach mal mitmachen, freue mich auf euch.

 

26. Juni 2016
Flamenco Open Dance Class

Nächster Termin 26.6. von 16.15 Uhr bis 17.45 Uhr
Flamencoworkout mit Sabina Amadia, Gitarre Wilhelm Hesshaus
In der Körperwerkstatt, Hermannshöhe 7B, 44789 Bochum
Kosten 20 €
Liebe Flamencofreunde,
unsere Open Dance Class ist für alle Interessierten mit Vorkennnissen und findet einmal im Monat im Bochum statt. Thema des Kurses wird Technik und Alegrias sein. Einfach mal mitmachen, freue mich auf euch.

 

5. Juni und 17. Juli 2016
je 13.30 Uhr bis 17.30 Uhr
Flamencoworkshop intensiv, Sommersemester des Hochschulsportes im UNIFIT Kursraum 1. Für Studenten der Universität Bochum

 

19. Juni 2016
Offenes Atelier bei Kissfish mit Sabina Amadia Gitarrenausstellung

Einlass 14.00 Uhr, Flamenco Performances mit Sabina Amadia ca. 18.00 Uhr

Zu Sue: Außergewöhnliche Dinge herzustellen, die sich im Kopf als Bild zusammenfügen, wurde auch Sue in die Wiege gelegt. Zu einigen Dingen ist Sue gekommen, weil man es so nicht kaufen konnte, wie sie es sich vorstellte. Dies galt insbesondere für außergewöhnliche Gitarren oder Bassgurte. Näheres finden Sie unter www.kissfishsue.de

Kissfish Atelier: 47809 Krefeld, Werkstättenstrasse 18. Untergebracht ist das Atelier mit viel Platz, Licht und Ausstellungsfläche in einem schönen großen Wintergarten in einer Halle und angrenzende Hallenfläche. Dort kann nach Herzenslust gestöbert und probiert werden. In unserem offenen Atelier am 19. Juni warten weitere Überraschungen, schauen Sie vorbei!

 

8. März 2016
Fest zum Weltfrauentag

um 12.00 Uhr im Vingster Treff
Würzburger Str. 11a
51103 Köln

 

17. Februar bis 6. April 2016
Hochschulsport Ruhr-Universität Bochum
Flamenco-Kurse
mittwochs jeweils von 15.00 bis 16.00 Uhr und 17.00 bis 18.00 Uhr
Es sind keine Vorerfahrungen notwendig. Ihr erfahrt ein rhythmisches Gruppenerlebnis, wobei auch Körperhaltung und Koordination trainiert wird. Ziel ist es, mit den Grundkenntnissen zu arbeiten und am Ende mit den tänzerischen Bausteinen eine kleine choreographische Abfolge tanzen zu können.
Mehr Infos und Anmeldung unter diesem Link

 

Sonntag 6. März 2016
Schnupper-Workshop, 16.00 bis 17.15 Uhr

Ballettschule Groenendyk, Ossumer Str. 6, 40668 Meerbusch
Kosten 25 €, Anmeldung unter Tel. 02159 816775, Email: amadia@gmx.de

 

NEWS

Gitarrenausstellung in der Volksbank Meerbusch
Zur Zeit sind zahlreiche Gipsy Pop Art Gitarren von Sabina Amadia in der Volksbank Meerbusch-Strümp ausgestellt. Zu sehen in den regulären Öffnungszeiten. Adresse: Volksbank Meerbusch-Strümp, Am Kapellengraben 2, 40670 Meerbusch.

Flamenco Gitarren T-Shirt Shop unter www.gipsy-pop-art.com
Vorbei am Mainstream präsentiert Sabina Amadia ein exzentrisches Akustik- und E-Gitarren Design.
Durch die persönliche Handschrift der Künstlerin ist jedes Gitarrenmotiv ein Unikat. In diesem Shop
findet Ihr Damen und Herren Shirts sowie kultige Kinder & Babykleidung im Gipsy Pop Art-Design.

 

TERMINE 2015

Mai 2015
Ausstellung vom 01.05. bis 17.05.2015
Sabina Amadia - Gipsy Pop Art
Wo? Altes Küsterhaus St. Mauritius, Düsseldorfer Str. 6, 40667 Meerbusch
Im Mittelpunkt steht die Gitarre als Symbol für Charme und Leidenschaft. Extravagante Collagen-Kunst, die phantasievoller nicht sein könnte, macht durch die persönliche Handschrift der Künstlerin aus jedem Objekt ein Unikat.
Vernissage:
Samstag 01.05.2015 um 15:00 Uhr
Finissage:
Sonntag 17.05.2015 um 12:00 Uhr
Die beiden Eckpunkte werden durch die Künstler Sabina Amadia und Raughi zu einer multimedialen Inszenierung. Eine Korrelation von Kunst, Musik und Tanz lässt die Objekte von Sabina Amadia lebendig werden.
Die Ausstellung und die Performances werden in Kooperation mit dem Meerbuscher Kulturkreis gezeigt und zu Gehör gebracht.

Februar/März 2015
Flamenco-Workshop am Samstag, 28.02.2015, und
Sonntag, 01.03.2015, jeweils 15:00 -18:00 Uhr inkl. Pausen
für Teilnehmer mit Vorkenntnissen
Kosten: 68 Euro, für Kursteilnehmer 58 Euro
Zollhaus, Hardt 20, 47877 Willich bei Meerbusch/Düsseldorf
Wegbeschreibung

 

TERMINE 2014

Oktober 2014
16.10.2014, A touch of Flamenco - Ein Flamenco-Abend der Extra-Klasse
Konzerthalle Kurpark, 53474 Bad Neuenahr-Ahrweiler, Kurgartenstraße 1

Die Formation um den Kölner Perkussionskünstler und Arrangeur Klaus Mages lädt ein zu einem humorvollen, spannenden Feuerwerk aus Flamenco-Tanz mit Sabina Amadia , südamerikanischer Vokal- und Gitarrenkunst sowie Perkussion. Hier ist beste Unterhaltung für Auge und Ohr garantiert!
Einlass: 19.00 Uhr

September 2014
20.09.2014, ab 18.00 Uhr, Benefiz-Show zugunsten des Kempener Kinderheims Annenhof
Auftritt "Flamenquitas Zarzamora", der Flamencokurs-Teilnehmer Sabina Amadia, mit Tribal-Tanzgruppe Benat Kom Ombo. Kempener Kolpinghaus, Peterstraße 23-24, 47906 Kempen, Tel.02152 205560

Unter der Leitung von Sabina Amadia präsentiert Ihnen die Gruppe “Flamenquitas Zarzamora” Flamencotanz und entführt Sie in eine andalusische Welt, in der Stolz, Anmut, Sinnlichkeit und Temperament phantasievolle Geschichten aufleben lassen. Die live gespielte Gitarrenmusik von Wilhelm Hesshaus bereichert und beseelt die tänzerischen Bewegungen.

August 2014
23.08.2014, 19.30 Uhr, Spanischer Abend - Flamenco mit Carlos el Canario & Feuershow
Schloss Zerbst/Anhalt, Markt 6, 39261 Zerbst/Anhalt

Juli 2014
01.07.2014, 19.00 Uhr, Sommerkonzert im Park
Spanischer Abend, Sabina Amadia Flamenco Ensemble & Feuershow
Alexianer Park Krefeld, Dießemer Bruch 81

Juni 2014
13.06.2014, 19.30 Uhr Auftritt Sabina Amadia: Nicole Pegels
Waldpark, Im Eschert 41, 47877 Willich, Tel. 02154 4868590

Mai 2014
10.05.2014 Sabina Amadia Ensemble auf dem Europatag 2014 Düsseldorf
Am Markplatz, Rathaus, 40213 Düsseldorf
14:35 – 15:00 Uhr und 17:10 – 17:40 Uhr
10.05.2014 Comedy Espanol, Spanische Brüder
Flamencofestival Gelsenkirchen, Neumarkt , 45879 Gelsenkirchen, ab 16.15 Uhr

April 2014
03.04.14 Kostenlose Flamenco Schnupperstunde mit Sabina Amadia
18.30 Uhr, Franzen Zollhaus, Hardt 29, 47877 Willich (10 Min. von Düsseldorf oder Meerbusch)

 

TERMINE 2013

Oktober 2013
19.10.2013, ab 20:00 Uhr, Vollmondparty im Zeitlos
Performance Sabina Amadia und Naila Khan
Akazienstr. 28, 10823 Berlin

September 2013
06.09.2013, 18.00 Uhr, Sabina Amadia bei “daheim und unterwegs”, WDR Fernsehen Kofferquiz

28.09 & 29.09.2013 Workshop mit Ursula Rosalia Moreno für Anfänger und Fortgeschrittene!
Tanzen & mediterranes Zollhaus Ambiente in Willich bei Düsseldorf.
Franzen Zollhaus, Hard 29, 47877 Willich (10 Min. von Düsseldorf od. Meerbusch)
Tel. 02159 / 816775, > Fotoimpressionen Zollhaus

August 2013
  25.08.2013 Tierra Negra 25. Bühnenjubiläum mit Sabina Amadia
Theater im Bauturm, Aachener Str. 24-26, 50674 Köln, Tel. 0221 524242

Juni 2013
14.06.2013 Spanischer Abend mit Flamenco, Sabina Amadia Trio
Gartencenter Röttger, Erlentiefenstraße 31
Bergkamen, Tel. 02307 982820

Willkommen am Tag der offenen Tür
am Sonntag 09.06.2013 in der Pyramide Bochum
Beginn Vorführung der Flamenco
Kursteilnehmer ca. 15:00 Uhr.

März 2013
Showprogramme Sabina Amadia Ensemble
am 01.03.2013, World of Mall Moonlight Shopping Kassel
mit Michael Messermann Spanische Comedy Artistik.

Showprogramme Sabina Amadia Ensemble
am 16.03 & 17.03.2013, Touristik Messe Aschaffenburg
mit Raughi Ebert an der Gitarre.

 

TERMINE 2012

November 2012
Flamenco Workshop mit Rosalia Moreno
Antonio Andrade: Gitarre
Pyramide Bochum, Herner Str. 299, 44809 Bochum
Kosten pro Kurs (2 x 60 Min., 15 Min. Pause): 90 Euro
Anmeldung über Sabina Amadia

Oktober 2012
Flamenco Basisworkshop Werkhaus Krefeld
Sonntag 07.10. 2012, 15:00 Uhr bis 18:00 Uhr
3 Std. inkl. Pausen 38 Euro
Südbahnhof, Saumstr. 9, 47805 Krefeld
Tel. 02151 5301812, info@suedbahnhof-krefeld.de

Flamenco Basisworshop Bochum Wattenscheid
Tanzstudio Gretzki
Samstag 27.10.2012, 15:00 Uhr bis 18:00 Uhr
Hochstr. 7, in Wat-City (ehemals Kino Schauburg)
Tel. 02327 10588, mobil 0163 8489109
info@tanzstudio-gretzki.de

ZOLLHAUSTERMINE Juli / August 2012
Hardt 29, 47 877 Willich/Kaarst

22.07.2012 Kostenlose Schnupperstunde FLAMENCO mit Sabina Amadia, 18.15 Uhr.
*SALSA CAFE PARTY* auf 2 Areas, 17.00 - ca. 22.00 Uhr.

26.08.2012 *Zollhaus Doors Open Days*
14.00 Uhr: Kostenlose Schnupperstunde FLAMENCO, Anmeldung unter info@amadia.de
17.30 Uhr: FLAMENCO Fest mit Klassen - Präsentation von Sabina Amadia mit Live Musik

25./26.08.2012 Kostenloses Schnupper Dance Weekend für Euch und Eure Freunde
Salsa / Bachata, Tango Argentino, Zouk, Kizomba..(näheres unter www.la-mirella.com)

Juli 2012
06.07.2012 ab 18 Uhr: Internationales Feuerwerksfestival "Flammenzauber"
Brückenkopf-Park Jülich, Sabina Amadia, Rubana & La Cati von compañia flamenca la Cati y José Manuel

Juni 2012
30.06.2012: Kulturnacht cia flamenca mit la Cati y Jose Manuel
Portrait: Sabina Amadia in der deutschsprachigen Flamencozeitschrift Anda Nr. 102 Ausgabe Juni/Juli

April 2012
Ausstellung: Gipsy Pop Art Gitarren designed by Sabina Amadia im Rahmen des Flamencofestivals Tanzhaus NRW Ostern 2012

März 2012
Ausstellung: Sabina Amadia Gipsy Pop Art Gitarren GDS Düsseldorf Design Attack 2012

Februar 2012
Neues Kurs-Thema im Zollhaus hat begonnen: Sevillanas
Bei Düsseldorf/Willich! Auch 10er Karte möglich! Adresse siehe unter Kurse bei Sabina Amadia.

Januar 2012
Sabina Amadia Gipsy-Design Gitarren zu sehen unter www.amadia.de/Design-Gitarren.

Die Flamenco-Workshops mit Sabina Amadia gehen nach erfolgreichem Auftakt weiter!
Der nächste Termin ist: 12.05.2012, 15 bis 18 Uhr. Preis 30 Euro pro Person
Tanzstudio Daniela Gretzki
Westenfelder Str. 9
44866 Bochum
Telefon: ++(49)-(0)2327-10588
Email: info@tanzstudio-gretzki.de

 

TERMINE 2011

14.10.2011
Sabina Amadia Ensemble, Waschküche Bahnstrasse 6, Münster, Beginn 20 Uhr

25.09.2011
Tag der offenen Tür mit Schülervorstellungen, Franzen Zollhaus, Hard 29, 47877 Willich, ab 15 Uhr

13.03.2011
15.00 bis 18.15 Uhr: Sevillanas Auffrischungs-Workshop, leichte Sevillanas für Teilnehmer mit Vorkenntnissen - 1. Copla und 2. Copla. Im Zollhaus, Hard 29, 47877 Willich (10 Min. von Düsseldorf)

05.03.2011
Fotoshow & Sabina Amadia auf CD: "new world flamenco" von Tierra Negra & Muriel Anderson. Castagnetten, Palmas, Fußpercussion Sabina Amadia: www.youtube.com

 

TERMINE 2010

03.10.2010
Tag der offenen Tür in Willich im atmosphärischen Zollhausambiente. Einlass 15 Uhr, Kursvorführungen ca. 16 Uhr. Franzen Zollhaus, Hard 29, 47877 Willich

11.06.2010
22 Uhr, ElephantClub St.Gallen Schweiz, Hintere Poststr.2, Tierra Negra & Sabina Amadia

08.05.2010
8./9. Mai 2010: Workshop "Tangos", Tangos jeweils Sa/So von 15-18h. Workshop "Alegrias/Bulerias", Alegrias jeweils Sa/So 11-14h. Workshopgebühr 68/55 Euro. Ort: Brotfabrik Kulturgut gGmbH, Kreuzstr. 16, 53225 Bonn, Durchwahl 0228/85 44 778-20, Fax 0228/85 44 778-30

06.03.2010
6. bis 27. März: Proben & Veranstaltung Audi A8 Präsentation Barcelona, Casting. Flamenco-Choreographie: Sabina Amadia, Inszenierung: Karin Ohrem

26.02.2010
26./27. Feb.2010, 20 Uhr: Kochen mit Kultur, Ostwall 51, 44135 Dortmund im DEW21, Tel. 0231 50-27710, 15 Euro

03.02.2010
Casting der Tänzer/innen für Audi Präsentation in Barcelona


ÜBER DEN FLAMENCO

Flamenco ist die Bezeichnung für eine Gruppe von Liedern und Tänzen aus Andalusien. Die Herkunft des Begriffs und die Entstehung des Flamenco sind stark umstritten. Es werden Einflüsse aus verschiedensten Bevölkerungsgruppen, wie den Vandalen, Phöniziern, Griechen, Arabern, Juden und Iberern angenommen. Seit dem 19. Jahrhundert wurde der Flamenco stark durch die Gitanos (andalusische Zigeuner) geprägt. Viele dieser Musiker sind Gitanos. Jedoch beinhaltet der Flamenco auch musikalische Elemente der Mauren-Musik, und jüdische Einflüsse. Flamenco-Musik ist ein Markenzeichen Spaniens traditioneller Musik.

Flamenco besteht traditionell aus Cante (Gesang), Toque (das Spiel der Gitarre) und Baile (Tanz).

Eine Besonderheit beim Flamenco ist der Rhythmus (Compas), da die meisten Formen nicht im 3/4- oder 4/4-Takt gespielt werden, sondern in einem 12er-Schema mit unterschiedlichen Betonungen. Abweichend von den meisten anderen Zählweisen wird nicht bei "eins" begonnen, sondern bei "zwölf" (vgl. Zifferblatt). Typische Betonungen liegen hierbei auf der "3", der "8" und der "10" (z.B. "12-1-2-3-4-5-6-7-8-9-10-11").

Harmonisch basiert die Musik auf der sog. andalusischen Kadenz, dem dorischen Modus und dem phrygischen Modus, bzw. Zigeunermoll. Der Gesang zeichnet sich durch die starke Verwendung von Melismen aus.


Formen und ihre regionale Herkunft


Cante

Der Cante (Gesang) bildet die Grundlage all dessen was Flamenco darstellt. Zum Cante kamen Rhythmus (Händeklatschen - Palmas), Tanz (Baile) und dann zuletzt die Gitarre hinzu.

Der Gesang ist auf Grund seiner arabischen Melismatik und des dorischen Modus für Mitteleuropäer äußerst schwierig zu verstehen. Darüber hinaus werden die oft sehr lokalgebunden coplas (Gesangsstrophen)in regionalen Dialekten vortragen. Man unterscheidet generell den cante grande oder cante jondo vom cante chico: das das äquivalent der E-Musik und der U-Musik des Flamenco. Wer erlebt hat, mit welcher Inbrunst ein sogenannte cante chico wie die Alegrias vorgetragen werden kann, wird diese Begriffe mit Vorbehalt benutzen. Typisch für den cante jondo sind u.a. die Siguiriyas, der Taranto, die Solea (oder Soleares), die Malagenas. Typische Vertreter des cante chico sind Alegrias, Bulerias, der Tango flamenco, der Fandango, die Rumba und auf jeden Fall au

© 2016 Sabina Amadia | Referenzen | Links | Impressum